News

Frau Pastell goes Podcast – Zu Besuch auf ein Buch

Wie bist du auf den Namen Frau Pastell gekommen? Wie nimmst du die Bookstagram Szene wahr und wie schaffst du das alles? Warum hast du den Roman „Elijas Lied“ mit in den Podcast gebracht und wem würdest du das Buch empfehlen?

Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen findet ihr in der aktuellen Folge vom Podcast „Auf ein Buch“ von und mit Sebastian.

Ich würde mich freuen, wenn ihr es euch Mal anhört, und bin gespannt, wie es euch gefällt! Es war mein allererster Auftritt in einem Podcast und ich bedanke mich nochmal ganz herzlich bei Sebastian, dass er mich auf ein Buch eingeladen hat!

Die bisher längste Podcastfolge von „Auf ein Buch“ mit mir als Gast und dem Debütroman „Elijas Lied“ von Amanda Lasker-Berlin gibts ab sofort überall zu hören, wo es Podcasts gibt!

Hey und willkommen auf meinem Blog! Ich bin Sandra alias Frau Pastell, Buchbloggerin, Lektorin und Masterandin der Germanistik und Psychologie an der Universität Dortmund. Als Lektorin unterstütze ich dich beim Schreiben deiner Abschluss- oder Hausarbeit, korrigiere Rechtschreibung und Stil und gebe dir weitere Hilfestellung zum wissenschaftlichen Schreiben. Auf meinem Literaturblog Frau Pastell schreibe ich über meine Buchempfehlungen. Auch auf Instagram findest du mich unter dem Account @fraupastell. Ich bin gründungsinteressiert und nehme momentan an einem Gründungsprogramm zur Entwicklung einer eigenen Startup-Idee teil. Aktuell studiere ich im Master Deutsch, Psychologie und Bildungswissenschaften an der TU Dortmund und schreibe meine Masterarbeit zum Thema Literatur und Autorschaft im digitalen Zeitalter. Folge mir gerne auf Instagram oder LinkedIn und schaue für Wissenswertes und Themen aus der Literatur(-wissenschaft) regelmäßig in meinen Blog. Ich freu mich auf einen Austausch und eine Vernetzung mit dir!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert